AH  Achim & Hubbe

 

 

Hubert Leist

Da ich in Bad Mergentheim geboren wurde, bin ich eigentlich gar kein waschechter Schwabe. Doch das merkt heute keiner! Ich lebe schon seit über 50 Jahren in Schwäbisch Gmünd und fühle mich hier pudelwohl.

 

Musik ist meine Leidenschaft! Ich brachte mir mit 15 Jahren das Gitarre spielen selber bei. Bereits mit 19 war ich in meiner Freizeit als Sänger und Gitarrist in einer Tanzband aktiv.

 

Die Begeisterung am Männerchorgesang entfachte bei mir rasch. Im Liederkranz Straßdorf und in der STIMMBÄND lernte ich Achim kennen. Es macht riesig Spaß mit ihm, genialen Blödsinn auf die Bühne zu bringen und die Zuschauer damit zu begeistern. Unsere schwäbischen Texte und Lieder schreibe ich meist im Urlaub und auf Reisen mit der Deutschen Bahn.